In der Unterrichtseinheit „Chemische Tests“ aus der „TuWas!-Kiste“ erforschten unserer Dritt- und Viertklässler die physikalischen und chemischen Eigenschaften von fünf unbekannten Substanzen (Zucker, Stärke, Natron, Alaun, Talkum). Dabei untersuchten die SchülerInnen die Löslichkeit der Substanzen in Wasser und wendeten zur Auftrennung Filtration und Verdunstung an. Auch das Phänomen der Kristallisation wurde von unseren interessierten Wissenschaftlern erkundet und die Versuchsprozesse fachmännisch dokumentiert.

Menü