Die Kinder der Fische-Klasse beteiligten sich an dem Projekt der Künstlerin Bertamaria Reetz. Aufgabe war es, einen weißen Hühner-Rohling fantasievoll und farbig zu gestalten. Die Kunstlehrerin Sabine Hack unterstützte die Kinder bei dieser kreativen Aufgabe. Im Kunstraum wurden Entwürfe gezeichnet und nachdem man sich auf einen Entwurf geeinigt hatte, malten die Kinder den Rohling mit Acrylfarben bunt an. Das fertige Huhn der Fische-Klasse wurde mit weiteren zwanzig farbenfrohen Hühnern auf der Naturtribüne der MosaikSchule ausgestellt und anschließend versteigert. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü